3 Comments

    • Christin

      Hallo Annett,
      ja das mit der lieben Zeit ist eine gute Frage. Nähen tue ich meistens abends bzw. nachts, wenn mein Kleiner im Bett ist. Aber ich stückel zwischendurch auch immer mal ein bisschen… mal hier 10 min Schnittmuster zusammenkleben, dann tagsüber, wenn der Kleine Mittagsschlaf hält, fix Stoffe rausgesucht… etc. Aber das klappt grad auch nur, weil ich noch zu hause bin. Da bin ich auch schon sehr gespannt, wie sich das mit Arbeiten verbinden lässt. Ich glaub, dann wird’s erstmal wieder ruhig hier auf dem Blog und unter meiner Nähmaschine… 😉
      Liebe Grüße,
      Christin.

  1. Sieht total süß aus die Kombi!
    Und – Zähne werden überbewertet – das wird schon noch und dann bestimmt alle ganz schnell nacheinander.. Und ich muss mich jetzt auch mal am klimperklein-sommer-hosen-freebook probieren glaube ich… :-)Liebe Grüße -Inga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.