7 Comments

  1. Ach, den Schnitt nähe ich auch öfters. Am liebsten aus Sweat.
    Sehr süß in der Farbkombi und den Hasen finde ich klasse!
    Deine Häkelsachen (Mütze, Weste,usw.) sind auch alle toll. Wo hast du die Anleitungen her oder kreierst du selbst? LG, Susanne

    • Christin

      Hallo Susanne,
      dankeschön! Das freut mich sehr!
      Ja die Häkelanleitungen habe ich häufig von ravelry.com oder aus der Zeitschrift Crochet Today, die ich als ebook im Abo hab. Auf alle Fälle sind es meistens englischsprachige Anleitungen. Ich hatte so meine Probleme, was schönes in deutschen Büchern zu finden. Und deutsche Häkelzeitschriften beschäftigen sich ja auch häufig eher mit Tischdeckchen. So langsam ändert sich das ja… zum Glück. 🙂
      Momentan fang ich auch an, Anleitungen selbst zu entwickeln, allerdings nur Kleinigkeiten, wie den Hasen hier im Post. An Babykleidung hab ich mich noch nicht getraut.
      In meinen Posts steht meistens am Ende nochmal eine kleine Zusammenfassung, welche Anleitung und welche Wolle ich genommen hab.
      Liebe Grüße,
      Christin.

  2. Ich finde beides ZUCKER!!! Unnd hätte ich Zeit und Filz da, würde ich sofort auf die Tauschsache anspringen, vor allem, weil meine Freundin gerade Nachwuchs bekommen hat und sich der Hase auch als Rassel sehr gut machen würde! 😉

    Aber ich komme kaum zum Digitalisieren, also ich hoffe Du findest einen anderen tauschwilligen! 🙂

    LG, Kirsten

    • Christin

      Hallo Kirsten,
      Danke für deinen lieben Kommentar! Du hast dir mit deiner ganzen Mühe für die Freebiechallenge 100 Hasen verdient… da ist es mir eine Ehre, dir einen zu schicken.

      Die Idee mit der Rassel hatte ich auch schon, mein Kleiner fährt voll drauf ab.

      Dein frisch geschlüpfter… äh gehäkelter Hase macht sich dann mal auf den Weg zu dir.

      Liebe Grüße, Christin.

      PS: Ich hoff, du brauchst nicht wirklich 100 Hasen, sonst müsst ich da wohl nochmal Wolle kaufen gehen… 😀

      • Ah, ich sehe jetzt erst Deinen Kommentar – um so größer die Freude und die Überraschung, als ich heute ein Päckchen bekam. 1000 Dank – und einer reicht vollkommen!

        Meine Freundin wird sich freuen, bzw. ihre kleine Maus.

        DANKE DANKE DANKE!!! 🙂

        LG, Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.